Die Manuelle Lymphdrainage (MLD)/Komplexe physikalische Entstauungstherapie (KPE)

Das ist eine sanfte Massagemethode mit Kompressionstherapie zur Anregung der Lymphgefäßtätigkeit. Gerade nach Verletzungen und Operationen, die mit Flüssigkeitsansammlungen, also Schwellungen einhergehen, ist es wichtig, diese Flüssigkeiten so schnell wie möglich dem körpereigenen Abflusssystem, dem Lymphsystem zuzuführen, um Einlagerungen bzw. Verklebungen der umgebenden Struktur deutlich einzudämmen, welche später zu deutlichen Einschränkung der Funktionalität derselben führen können.